Für 2022 wird es einen Fotokalender der Tierschutz-Werkstatt geben. Näheres auf der Startseite    Wir brauchen dringend Welpenmilch. Näheres unter Aktuelles

Projekte - Eichhörnchen- & Igelstation Essen, NRW

Aktuelles vom Aufbau der Eichhörnchen & Igelstation

Seite 1 von 4

1 2 3 4   > >>  

 

Hallo Ihr Lieben,

wir haben ein Grundstück bekommen, das so perfekt für unsere Wildtiere ist. Ganz ehrlich ich könnte gerade weinen vor Glück.

Jetzt muss ich natürlich für unser Vorhaben betteln.
Neben Geld können wir für das Projekt natürlich viel Sachspenden gebrauchen. Zum Beispiel brauchen wir noch Gartengeräte, Leisehäcksler, Rasenmäher (Benzin), Besen, Spaten usw. einen Komposter, Natursteine, Wasserpflanzen, Teichpumpe, Sand, Rindenmulch, Pinienmulch, Sonnensegel, Gartenmöbel, Holzbänke, Bierzeltgarnitur, Obstbäume, Obstbüsche nichts exotisches, Pflanzen ( zb. Flieder, Schmetterlingsbäume, Rosen, Lavendel, Kräuter wie Thymian für die Bienchen smilie herz ), einen Hühnerstall, Wasserschalen groß, Blumentöpfe (bitte kein Plastik), Vogelhäuschen, Nistkästen, Insektenhotels (gerne selbstgemacht), Äste für die Hörnchen (vorzugsweiße von unbehandelten Obstbäumen, Birke, Haselnuss) Vogelfutter, Sonnenblumenkerne, (Schwerlast-)Regale, Putzmittel, Zewa, Waschpulver, Toilettenpapier...

So sieht unsere Eichhörnchen- und Igelstation Stand Juni 2021 aus:

Im Privathaus der Familie Kasper befindet sich das Säuglingszimmer mit dem Inkubator (Brutkasten).
Im Garten des Hauses und nachts und bei schlechtem Wetter im Wohnzimmer der Familie, befindet sich das Kindergarten-Gehege für die Hörnchen. Dort sind auch die Gehege für die Igel-Pflegefälle zu finden.
Auf dem Stationsgrundstück befinden sich 5 Igelgehege, ein kleines und ein großes Hörchengehege. Diese Gehege sind für Überwinterung und Auswilderung. Dort haben die Tiere so wenig Kontakt zu Menschen, wie möglich, um (wieder) eine gewisse Scheu vor Menschen aufzubauen. Diverse kleine Gehege (u.A. zur Quarantäne) sind sowohl beim Privathaus der Familie Kasper, als auch auf dem Grundstück der Wildtierstation zu finden.

Bild Inkubator Bild Kindergarten-Gehege Bild Bild



Ab hier wird es aktuell. Je weiter unten, desto älter...



  Beitrag erstellt am 23.01.2021. Letzte Änderung: 20.07.2021 19:25.





Hallo Ihr Lieben,

zum Wochenende möchte ich noch ein schöne Fotos mit euch teilen.
Natürlich sind auch Fotos von Liv und Findus dabei.
Findus zeigt sich natürlich wieder von seiner Schokoladenseite

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild

  Beitrag erstellt am 21.08.2021. Letzte Änderung: 06.09.2021 18:23.





Hallo Ihr Lieben,

nach einigen Gartenarbeiten gibt es Neuigkeiten. Wir haben unsere Familie um 4 Mitglieder erweitert.
Wir möchten Euch unsere neuen Zuwachs heute gerne vorstellen.
Es handelt sich um Baghira, Two Tone, Luna und Hildegard.
Sie haben uns heute direkt 4 Eier geschenkt.smilie herz

unser Hühnerhof unser Hühnerhof unser Hühnerhof unser Hühnerhof unser Hühnerhof unser Hühnerhof unser Hühnerhof unser Hühnerhof unser Hühnerhof unser Hühnerhof


Zu zweit scharrt es sich besser ca.9MB

  Beitrag erstellt am 23.07.2021. Letzte Änderung: 14.08.2021 23:40.





Gartenimpressiionen,

Auf dem Gelände unserer Eichhörnchen und Igelstation finden auch andere, freilebende Tiere einen Unterschlupf.
Für Insekten und Vögel ist er ein Paradies.


Die Station als Lebensraum Die Station als Lebensraum Die Station als Lebensraum Die Station als Lebensraum Die Station als Lebensraum Die Station als Lebensraum Die Station als Lebensraum Die Station als Lebensraum Die Station als Lebensraum Die Station als Lebensraum Die Station als Lebensraum Die Station als Lebensraum

  Beitrag erstellt am 23.07.2021. Letzte Änderung: 23.07.2021 15:53.





Hallo Ihr Lieben,

heute hatten wir mega lieben Besuch.
Allerdings Besuch der richtige kräftig und motiviert mit angepackt hat. Sylke, Matze und die drei super Labbis sind den ganzen Tag bei uns gewesen, und haben auch tolle Spenden mitgebracht.
Wir sind ein gutes Stück weiter gekommen,hatte jede Menge Spaß, lecker Pizza gegessen, und freuen uns auf ein Wiedersehen. smilie lächeln smilie herz
Es hat mega viel Spaß mit Euch 5 gemacht.
Bis ganz bald smilie herz

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Mehr Fotos und einen Bericht aus Sicht der Besucher findet ihr unter Aktuelles.

  Beitrag erstellt am 17.07.2021. Letzte Änderung: 03.08.2021 18:03.







Liv, Findus und Pettersson sind groß geworden smilie herz smilie

Ja unsere drei sind so zauberhaft und wir sind sehr glücklich und dankbar, dass es bisher alle drei geschafft haben.


Liv Petterson Findus gut ca.9MB


Äpfel schmecken gut ca.9MB

Jack ist seit heute in der Auswilderungsvoliere zusammen mit Zoe, Fips, Emil, und Peach. Kasimir ist zurückgekommen, er fühlt sich noch unwohl draußen, sodass er jetzt bis zur Auswilderung in dieser Gruppe bleibt.

  Beitrag erstellt am 08.07.2021. Letzte Änderung: 27.07.2021 21:00.





Hallo Ihr Lieben,

heute ist ein ereignisreicher Tag smilie herz
Unsere 5er Gruppe, Emil, Peach, Zoe, Fips und Jack sind gerade ins neue Gehege umgezogen.
Es würde gestern geliefert.
Es fehlt noch ein wenig Grünzeug, das wird noch frisch geschnitten.
Dieses Gehege bleibt bei uns Zuhause im Garten und kommt bei schlechtem Wetter und in der Nacht ins Haus. So können sie sich ganz in Ruhe umgewöhnen.
Wenn dann alles passt, geht es noch für ein paar Wochen ins Auswilderungsgehege.
Das Gehege hat 320.- Euro gekostet und wurde von der Spende der Paderborner Gruppe in der wir letzten Monat bedacht wurden finanziert.
Vielen lieben Dank an alle die das Ermöglicht haben.

Bild Kindergarten-Gehege Bild Kindergarten-Gehege Bild Kindergarten-Gehege Bild Kindergarten-Gehege Bild Kindergarten-Gehege Bild Kindergarten-Gehege Bild Kindergarten-Gehege Bild Kindergarten-Gehege

  Beitrag erstellt am 27.06.2021. Letzte Änderung: 27.06.2021 14:39.





Hallo Ihr Lieben,

die Auswilderungsklappen sind geöffnet. Nun können sie nach Lust und Laune rein und raus klettern wie sie möchten. Es geht alles sehr ruhig und entspannt, die Hörnchen können selbst entscheiden wann der Zeitpunkt für sie gekommen ist. Zum jetzigen Zeitpunkt sind erstmal alle wieder zurückgekommen. Es wird ein paar Tage dauern bis sie letztlich das Weite suchen und sich ein Revier suchen.

Bild Auswilderung Bild Auswilderung Bild Auswilderung Bild Auswilderung Bild Auswilderung Bild Auswilderung Bild Auswilderung

  Beitrag erstellt am 27.06.2021. Letzte Änderung: 27.06.2021 20:21.





Seite 1 von 4

1 2 3 4   > >>