Hallo Ihr Lieben, wir suchen für unsere Hunde & Katzen immer dringend Paten. Mehr Infos dazu unter "aktive Hilfe". DANKE

Diese Seite dient nur dazu, Leuten, die Javascript deaktiviert haben, alle Informationen über unsere Projekte zugänglich zu machen. Nur mit deaktiviertem Javascript ist diese Seite über das Menü zugänglich. Falls sie über eine Suchmaschine hier gelandet sind und Javascript bei Ihnen aktiv ist, können sie über das Menü für jedes Projekt eine eigene Seite erreichen.


Projekte



Tierheim Snoopy

Das Tierheim Snoopy in Istrien ist ein engagiertes Projekt zum Tierschutz in Kroatien. Die Tiere werden zum großen Teil aus Tötungsstationen gerettet. Leider fehlt es in diesem Tierheim an Allem. Wir vom Verein Tierschutz-Werkstatt e.V. helfen dabei die Lage der Tiere im Heim zu verbessern. Wir helfen durch Sach- und Geldspenden und stellen Hunde vor, die im Tierheim auf eine Adoption in ein gutes Zuhause warten. smilie herz
Das Tierheim „Snoopy” befindet sich auf dem Gebiet der österreichisch-ungarischen Festungsanlage Pomer, das sich in der Nähe der städtischen Müllhalden (Kaštijun) befindet. Es handelt sich um eine „Nicht-Tötungsstation”, die Tiere werden also anders als so oft in dem Land nicht von der Tötung bedroht und haben bis zu ihrer Adoption eine sichere Heimat.
Um die Vorschriften, die in den „Vorschriften für Tierheime” festgelegt sind zu erfüllen, arbeiten wir laufend daran, das Heim diesen Vorschriften anzupassen.
Im Moment befinden sich über 80 ausgesetzte Hunde im Tierheim. Freiwillige kümmern sich täglich um die Tiere, versorgen sie mit Futter und Wasser und gewährleisten die tierärztliche Versorgung. Aber die Tätigkeiten des Vereins sind nicht nur auf die Bewohner des Tierheims begrenzt, sie umfassen auch die Hunde in Pflegefamilien. Des Weiteren beantworten Freiwillige auch unzählige Anrufe und oder sind wegen dringender Notfälle unterwegs.
Hier finden Sie Bilder vom Tierheim: Vor der Renovierung und nach der Renovierung.
Wir versuchen laufend das Tierheim für unsere Hunde in Stand zu setzten und zu Renovieren. Allerdings brauchen wir auch dort immer Unterstützung. Entweder in Form von Spenden oder aber durch aktive Mitarbeit Wenn Sie Lust und Zeit haben sind Helfer vor Ort nach Absprache immer gerne gesehen. Ein bisschen Handwerkliches Geschick wäre fürs Renovieren von Vorteil, aber es gibt auch so immer viel zu tun. smilie lächeln

Auch Sie können helfen!

- Durch Mitgliedschaft in unserem Verein,
- durch Geld und Sachspenden,
- durch Übernahme einer Paten­schaft,
- durch Arbeit vor Ort,
- oder der Aufnahme eines Hundes in Ihre Familie.



Wie Pate werden?
Sie lieben einen oder mehrere unserer Bewohner, aber Sie sind nicht in der Lage, ihm ein festes Zuhause bei Ihnen zu geben?
Werden Sie Pate Ihres Lieblingshundes und fühlen Sie sich, als hätten Sie einen „eigenen“ Hund…Natürlich nur bis zu seiner Adoption.
Alles, was Sie tun müssen ist, einen Hund auszuwählen, der Ihr Herz gewonnen hat und das Tierheim per E-Mail zu kontaktieren. E-Mail: info@snoopy.hr Mails können auf Deutsch, Englisch und Kroatisch geschrieben werden.
Jeder Hund kann mehrere Paten haben und auch Sie können die Patenschaften für mehrere Hunde übernehmen. Die Patenschaft endet, wenn der Hund sein endgültiges Zuhause findet (worüber Sie informiert werden) oder nach Ablauf eines Jahres, sofern Sie die Patenschaft nicht erneuern.
Eine Patenschaft dauert mindestens 1 Jahr. Gemäß Ihren finanziellen Möglichkeiten können Sie zwischen verschiedenen Patenschaften wählen:
Kastrationspatenschaften in Höhe von 80.- Euro
Futterpatenschaften für einzelne oder mehr Hunde ab monatlich 15.- € oder mehr,
oder Patenschaften für einen oder mehr Hunde im Monat ab 10.- €!
Für unsere Senioren und für die Hunde, die schon sehr lange Zeit im Tierheim sind, sind Paten die einzige Chance, dass sie „ihre eigenen Menschen“ haben. Das sind Rocky, Curice, Stevie & Goga.



Katzen-Asyl Oaza/Umag

Hallo Ihr Lieben,
ich brauche diesmal Hilfe für Biljana Zankola & Fiorella Gasparini.
Sie kümmern sich in der Gemeinde Umag um verlassene und verletze Tiere, und auch vor dem Elend im Umland verschließen sie ihre Augen nicht. Die beiden betreuen ständig ca. 100 Katzen in einem improvisierten Katzen-Asyl.
Sie betreuen mehrere Futterstellen, dadurch konnten sie schon viele Katzen aus dem Asyl und rund um die Futterstellen kastrieren. Nur so kann man das Elend der Katzen bekanntermaßen verringern. Auch um ca. 30 Hunde kümmern sich die beiden. Es sind Hunde die teilweise gar nicht, oder nur unter bestimmten Voraussetzungen vermittelt werden können. Biljana & Fiorella haben sich nun an uns gewendet. Wir alle kennen solche Situation. Es ist schon schlimm und man weiß nicht wie es weitergehen soll, doch dann schlug das Schicksal nochmal zu. Nicht nur das die beiden kein Geld mehr für Futter aufbringen können - zurzeit haben sie höchsten 20kg pro Tag zur Verfügung, die Kastrationen bezahlen sie aus eigener Tasche - nein, zusätzlich hat ein Unwetter das Katzen-Asyl zerstört. Es muss dringend renoviert werden. Der Winter in Istrien ist sehr kalt.
es fehlt hier an allem: Geldspenden zum Aufbau, Futter, Parasitenmittel, Decken, Kratzbäume, Katzenhöhlen.
Ich weiß wir bitten oft um Hilfe, aber es ist nötig. Wir wollen nicht wegsehen oder weghören. Wir können es nicht. Wir wissen zu gut wie übermächtig die Sorgen sind seine Seelen über den Winter zu bekommen. Die Touristen bleiben aus, damit die Futterspenden. Deshalb bitte HELFT uns zu helfen!

Bilder bitte anklicken, um sie größer zu sehen.
Katzen-Asyl Oaza/Umag Katzen-Asyl Oaza/Umag Katzen-Asyl Oaza/Umag Katzen-Asyl Oaza/Umag Katzen-Asyl Oaza/Umag Katzen-Asyl Oaza/Umag Katzen-Asyl Oaza/Umag



Tierschutz-Werkstatt e.V.
Weg am Berge 22c
45279 Essen
E-Mail: hilfe@tierschutz-werkstatt.de
Helfen Sie unseren Tieren mit einer Geldspende. Spenden an unseren Verein sind steuerlich absetzbar. Spendenkonto:
IBAN: DE02 3605 0105 0001 2160 43
Bei Geldspenden bitte unter Verwendungszweck angeben:
Spende für das Tierheim Snoopy oder
Spende für das Katzen-Asyl vom Verein Oaza/Umag