Jetzt, nach den Feiertagen werden wieder Hunde vermittelt. Es sind einige Neuzugänge unter "Suche Zuhause" zu finden.

Online-Archiv

Die Beiträge sind hier nicht in der Reihe ihre Veröffentlichung geordnet, sondern nach dem Zeitpunkt an dem sie zuletzt bearbeitet wurden. Die letzte Bearbeitung hier ist üblicherweise das Datum, an dem sie hierher verschoben wurden.

 

Hallo Ihr Lieben,

ein paar Tage sind ins Land gezogen, es wurde sich ausgetauscht und beraten. Wir hatten ja bereits gepostet das wir gemeinsam mit dem Soko-Streuner e.V.- Team Oltenita Tierschutz in Rumänien betreiben möchten/werden. Wir stellen unsere bisherige Vereinsarbeit diesbezüglich etwas um, bzw. kommen neue Bereiche dazu, die uns enorm wichtig sind.
Ein paar unserer Ideen möchten wir natürlich in der nächsten Zeit auch schon gerne umsetzen.

Umsetzen möchten wir zusammen mit Eurer Hilfe, nach Möglichkeit ein ganzjährig laufendes Kastrationsprojekt für Hunde und Katzen.
Dazu haben wir die Flohmarkt-Seite der Tierschutz-Werkstatt e.V. ins Leben gerufen (vormals Auktionsseite).

Der Ertrag aller Artikel die dort verkauft werden, werden für Kastration verwendet. Natürlich könnt Ihr auch sehr gerne 30.- Euro direkt Verwendungszweck "Kastrationen" spenden, gerne auch Anteilmäßig, denn jeder Euro zählt.

Jede Kastration kostet umgerechnet ca. 30.- Euro, darin enthalten ist die Antibiotische Abdeckung (Spritze) und für 5 Tage Schmerzmittel. Wir möchten möglichst viele Tiere bei Sergio kastrieren lassen, das heißt, dass auch Tiere deren Besitzer auf Grund ihrer wirtschaftlichen Lage diese Kosten selbst nicht tragen können, behandelt werden.
Wie Ihr wisst ist das, gerade in Rumänien, ein extrem wichtiger Bereich um das Elend der Straßentiere zu mindern. Es hilft auf Dauer nicht über Welpen und Kittenschwemmen zu reden und Spendenaufrufe zu machen für deren medizinische Versorgung. Wir alle wissen, dass die Kleinen nur wenig Chancen haben, sind fast immer krank, Pavovirose lässt sie oft qualvoll sterben, um nur eine dieser Krankheiten zu nennen. Wir könnten noch unzählige andere Dinge aufzählen, um das Leid der Tiere dort zu verdeutlichen. Aber wir haben uns entschlossen es gar nicht erst so weit kommen zu lassen.

Unsere "normale" Verkaufsseite läuft weiter um andere Bereiche wie Futter, medizinische Versorgung, Versicherung und Pflegestellenkosten zu finanzieren. Gerne könnt Ihr Euch dort auch einbringen um so aktiv zu helfen

Desweitern betreuen wir Futterstellen von Straßenhunden zusammen mit dem Soko-Streuner-Team . Wir haben dort bereits eine feste Stelle übernommen. Für diese festen Futterstellen benötigen wir noch Futtersackpaten .
Jeder Futtersack wiegt 10 KG und kostet umgerechnet 7,50 Euro.
Nahere Infos über das Projekt, mit der genauen Angaben z.B. der benötigten Anzahl der Futtersäcke und auch Fotos der Futterstellen gibt es HIER.
Diese Stellen sind wichtig um die Hunde an feste Orte zu binden, damit vor Ort ein Überblick über die Hunde entsteht. Es können trächtige Hündin eingefangen und versorgt werden und auch verletzte und alte Tiere, insofern ein Platz im TH frei ist eingefangen werden. Des Weiteren können wir dort Hunde dann auch zum Kastrieren einfangen. Leider eignen sich nicht alle Hunde zum vermittelt, aber auch hier hilft es sehr sie zumindest zu kastrieren.

Wir vermitteln jetzt hier Hunde aus dem Shelter in Oltenita/Rumänien.


  Beitrag erstellt am 29.05.2019. Ins Archiv verschoben bzw. letzte Änderung: 25.01.2020 13:31.


Wichtige Neuigkeiten zu Thema Zusammenarbeit mit der Soko-Streuner

Hallo Ihr Lieben,

bei uns passiert sehr viel im Moment. Im unterem Text von Nicole bekommt Ihr wichtige Infos zu unserer Zusammenarbeit.
Seid einiger Zeit haben verfügen wir über die Erlaubnis nach §11 Abs.1, S1 Nr. 5 Tierschutzgesetz (TierSchG) für die Vermittlung von Hunden aus dem Ausland!
Eigentlich wollten wir nicht in die Vermittlung gehen, aber da nun Not am Mann ist, haben wir uns nach reiflicher Überlegung doch dazu entschlossen unseren Partnerverein Soko-Streuner e.V. zu unterstützen. Wir hoffen das noch einige Hunde noch ein liebevolles Zuhause finden bevor wir in diesem Jahr aus Sicherheitsgründen eine Vermittlungspause einlegen werde.
Vermittlungspause heißt bei uns und auch den Soko-Streuner am 12.12.19 der letzte Trappo fahren wird und erst am am 09.01.20 frühstens wieder Hunde nach Deutschland reisen werden. Das geschieht zur Sicherheit der Hunde. Die Hunde werden ja wie ihr vielleicht mitbekommen habt schon mit Sicherheitsgeschirren ausgestattet. Dennoch wollen wir keine Hunde zur dieser Zeit vermitteln weil sie nicht unterm Tannenbaum gehören und Silvester einfach immer wieder Hunde geradeaus dem Tierschutz entlaufen. Das sind Dinge die weder "unsere" Hunde noch die neuen Familien und auch wir als Verein nicht brauchen.
So das sind erstmal dazu die wichtigsten Infos. Wie Ihr seht passiert sehr viel smilie herz smilie lächeln
Eure Tierschutz-Werkstatt e.V.

Hier der Text von Nicole

Hallo ihr Lieben, mal ein paar Infos in "Vereinssachen". Wie ihr wisst haben wir die Genehmigung nach §11, zur Vermittlung bzw. Einfuhr von Hunden aus dem Ausland. Diese Genehmigung wurde erteilt mit einer maximalen Anzahl von Hunden, die wir einführen dürfen. Anfangs belief sich die Zahl auf 80 Hunde/Jahr. Nachdem wir bereits im Juni merkten, dass sie Zahl zu gering ist haben wir einen Antrag auf Erhöhung der Zahl gestellt und es wurden uns, nach 2,5 Monaten, weitere 20 Hunde genehmigt.

Diese Zahl wäre generell sicher ausreichend, da wir weder auf Teufel komm raus vermitteln, noch wollen wir jeden Hund nach Deutschland karren. Jedoch wird es aufgrund der vielen abgegebenen und ausgesetzten Welpen wieder eng. Vor 4 Wochen haben wir erneut einen Antrag auf Erhöhung der Hundezahl gestellt, jedoch kann es noch 8 Wochen dauern, bis wir hierzu eine Information bekommen. Und da wir prinzipiell vor Weihnachten und Silvester nicht vermitteln, wären wir damit für den Rest des Jahres lahmgelegt.

Die liebe Christiane und ihr tolles Team der Tierschutz-Werkstatt e.V., die ebenfalls eine Genehmigung nach §11 haben, sind uns hier nun zur Seite gesprungen und werden Vermittlungshilfe leisten. Damit haben unsere Hunde nach wie vor die große Chance, noch vor dem Winter den Sprung in ein warmes Körbchen und sicheres Zuhause zu schaffen. Wir selbst haben in unserem Kontingent noch Platz für 2 Hunde, die einen Pflegeplatz bekommen können.

Wir hoffen damit alle Klarheiten beseitigt zu haben smilie

Liebe Grüße,

Euer SOKO Streuner-Team

  Beitrag erstellt am 25.10.2019. Ins Archiv verschoben bzw. letzte Änderung: 23.01.2020 17:05.

Hallo Ihr Lieben,

es dauert nicht mehr lange, und Silvester steht vor der Tür. Vieler Orts geht es jedoch schon Tage vorher los das Feuerwerkskörper schon früher gezündet werden. Jedes Jahre aufs neue werden viele Hunde und Katzenverluste verzeichnet.
Bitte denkt daran, eure Hunde an unbedingt doppelt zu sichern. Was genau heißt doppelt gesichert?
Eure Vierbeiner sollten ein Halsband und ein Geschirr tragen. Beides muss aber mit 2 gesonderten Leinen, wobei eine Leine am Körper befestigt ist, und eine wie immer gehalten wird.
Vor allen wenn Eure Fellnasen noch nicht allzu lange bei Euch sind, vielleicht sogar schon abgeleint wurden.
Solltet ihr Freigänger-Katzen haben bitte lässt sie zu dieser Zeit unbedingt im Haus.

Sind Eure Vierbeiner beim Tierregister (z. B. Tasso) gemeldet? Falls ihr in diesem Jahr umgezogen seid, habt daran gedacht Eure neue Adresse anzugeben?
Euer Tierschutz Werkstatt e.V Team

Vielleicht möchtet ihr ja statt Feuerwerkskörper bei unser Aktion mitmachen. Dächer statt Böller.

Dächer statt Böller

Hallo Ihr Lieben,
in Shelter von Oltenita möchten wir gerne, das die Zwinger Überdacht werden und somit die Fellnase einigermaßen geschützt durch den Winter kommen. Wir benötigen dringend diese Überdachungen gegen Schnee und Regen und im Sommer als Schutz vor Sonne. Daher unsere Bitte an Euch smilie herz

Dächer statt Böller.

Jeder Euro bring uns unserem Ziel ein Stück näher.

Die Aktion läuft bis zum 02.01.2020 um 00:00

Als gemeinnützig anerkanntem Verein ist es uns möglich Spendenquittungen auszustellen!
Tierschutz-Werkstatt e.V.
Spendenkonto bei der Sparkasse Essen:
IBAN: DE02 3605 0105 0001 2160 43
BIC: SPESDE3EXXX

Oder per Paypal:



Weil es so dringend ist haben die Arbeiten bereits begonnen, auch wenn das Geld noch nicht zusammengekommen ist. Bilder dazu gibt es weiter unten.

  Beitrag erstellt am 25.12.2019. Ins Archiv verschoben bzw. letzte Änderung: 07.01.2020 15:50.

Hallo Ihr Lieben,

hier eine wichtige Info zu unserer Adventsaktion und zur Aktion Dächer statt Böller:
Da nächste Woche mit winterlichen Temperaturen zu rechnen ist, haben wir heute schon begonnen die erstmal 8 geplanten Zwinger zu Überdachen. Das dafür benötigte Geld ist in den paar Tagen natürlich noch nicht zusammen gekommen.
Aber wir wollen Euch schon mal daran teilhaben lassen, damit ihr seht, das es dringend ist und auch unser Vorhaben direkt umgesetzt wird. Es ist uns eine Herzensangelegenheit den Fellnasen so viel Schutz vor dem Winter zu gehen wie möglich.

Dafür brauchen wir Euch. smilie herz
Unsere Aktionen "Helft den Hunden in die Hütte!" und "Dächer statt Böller" laufen...
Lasst uns versuchen das "unsere" Hunde, wenn sie schon im Shelter leben zumindest ein Dach über dem Kopf haben.
Helft zu helfen smilie
Tierschutz-Werkstatt e.V.
Spendenkonto bei der Sparkasse Essen:
IBAN: DE02 3605 0105 0001 2160 43
BIC: SPESDE3EXXX

Oder per Paypal (an Freunde und Verwandte um Gebühren zu sparen) hilfe@tierschutz-werkstatt.de

Als gemeinnützig anerkanntem Verein ist es uns möglich Spendenquittungen auszustellen!

Arbeiten an den Zwingerdächern Arbeiten an den Zwingerdächern Arbeiten an den Zwingerdächern Arbeiten an den Zwingerdächern Arbeiten an den Zwingerdächern

  Beitrag erstellt am 03.12.2019. Ins Archiv verschoben bzw. letzte Änderung: 07.01.2020 15:50.

Hallo Ihr Lieben,

die letzten Tage eines turbulenten Jahres, mit extremen Höhen und Tiefen geht langsam zu Ende.
Wenn ich auf dieses Jahr zurück Blicke, sehe ich ein Jahr mit viel Schmerz, privat wie auch vereinstechnisch.
Ein Jahr in dem ich mehr als einmal alles hinwerfen wollte.
Ein Jahr das viel abverlangt hat.
Aber auch ein Jahr mit Zusammenhalt, Kraft, Energie, Freundschaft, Erfolg & unglaublich neuen tollen Menschen in unserem Vereinsumfeld.
Ein Jahr das gezeigt hat das wir vieles zusammen in unserem Team erreichen zum Wohl der Tiere.
Mitte des Jahres haben wir wieder im Grunde bei Null angefangen.
Wir haben uns ein Team gewünscht und gefunden das wir unterstützen wollten/durften. Diese Team haben wir bei den Soko-Streuner e.V. - Team Oltenita gefunden.
In Anke & Nicole.
Ein Tierheim das uns braucht und wo wir trotz der Entfernung und ohne das wir es diese Jahr geschafft haben, es zu besuchen, auch einfach sagen dürfen "unsere Hunde".
Wo wir das Gefühl haben dazu zu gehören. Es vergeht eigentlich kein Tag an dem wir keinen Kontakt haben. Wir werden auf dem Laufenden gehalten und sind immer gut informiert.
Wir haben einiges geschafft.
Wir haben noch viel vor.
Ich möchte mich auch bei meinem mega tollen Team bedanken, die es nicht immer leicht mit mir haben smilie lächeln
Dieser feste Kern der immer da ist, trotz Berufstätigkeit & Familie, der fast schon Familie ist smilie herz
Menschen wie Katja.
Bernd der immer bereit ist mir die Tücken der HP zu erklären smilie lächeln
Menschen wie Petra Eckard die nach länger Zeit der Stille zu uns gefunden hat smilie herz
Firmen die uns immer wieder helfen smilie herz
Es ist anstrengend, aber erfüllend.
Wir freuen uns auf das kommende Jahr 2020 mit neuen Herausforderungen.
Viel ist passiert, viel wird kommen.
Wir hoffen das Ihr uns auch im nächsten Jahr weiter unterstützen werdet.
Jetzt ist es aber an Zeit einen Gang runter zu schalten. Inne zu halten und die Weihnachtstage im Kreis der Familie zu verbringen.
Wir wünschen Euch allen ein gesegnetes Weihnachtsfest.
Einen guten Rutsch ins Jahr 2020, Gesundheit & Zufriedenheit smilie herz
Passt gut auf Euch und Eure Fellnasen auf smilie herz

Eure Tierschutz-Werkstatt e.V.

  Beitrag erstellt am 21.12.2019. Ins Archiv verschoben bzw. letzte Änderung: 07.01.2020 15:46.

Adventsaktion

Hallo Tierfreunde. Helft den Hunden in die Hütte...

In Oltenita in Rumänien müssen für den Winter noch einige Zwinger winterfest gemacht werden. Das kostet Geld, das wir mit unserer Spendenaktion einsammeln wollen. Für eine Spende von 5€ setzen wir hier jeweils symbolisch einen Hund in die Hütte oder legen ein Päckchen davor...

Für dieses Geld wird Material eingekauft, mit dem die Zwinger, bei denen es noch im Argen liegt wetterfester gemacht werden.

Spendenkonto bei der Sparkasse Essen:
IBAN: DE02 3605 0105 0001 2160 43
BIC: SPESDE3EXXX

Spenden per Paypal:



Adventsaktion

Spendenstand Adventsaktion: 311,80€

Es werden etwa 1000€ benötigt, um das Material für die notwendigsten Arbeiten zu bezahlen.

  Beitrag erstellt am 15.11.2019. Ins Archiv verschoben bzw. letzte Änderung: 25.12.2019 10:03.

Verlosung!!!

Hallo Ihr Lieben,
ich möchte Euch zu unserer letzten Aktion in diesem Jahr für den Tierschutz begeistern. Wie Ihr wisst unterstützen wir gemeinsam mit den Verein Soko-Streuner e.V. den Shelter in Oltenita. In den letzten Tagen sind nochmal sehr viel neue Hunde & Welpen eingetroffen, die uns finanziell immer wieder vor neuen Herausforderungen stellen. Aber auch wie so oft trifft man auf besondere Menschen die helfen möchten. So eine besondere Dame habe ich auf unserem Event letzte Woche im Seniorenheim Martineum kennen gelernt. Eine wunderbare, liebe Dame und Künstlerin aus unserem geliebten Ruhrpott!
Ihr Name ist Ursel Hormann aus Essen. Frau Hormann malt von Fotos, aus mit der Technik "trockener Pinsel" Öl auf Aquarellpapier wundervolle Tierportraits. Sie hat sich sofort bereit erklärt uns eine Auftragarbeit zu spenden. Auf ihrer https://www.urselhormann.de/ könnt Ihr Euch gerne umsehen es lohnt sich.
Außer dem Portrait gibt es noch zwei Kringel, Innendurchmesser je 30 cm, ein Hundepfeifenband, einen Schutzengel, zwei Schlüsselanhänger und eine modische Modeschmuckkette zu gewinnen.

Es wird insgesamt 60 Lose á, 5.- Euro geben.
Die Verlosung startet sofort und läuft bis 19.12.19 um 20.00 Uhr!

Ob Frau Hormann das Bild noch bis Weihnachten schafft können wir nicht garantieren, da der Gewinner ja auch erst Kontakt aufnehmen muss. Falls Ihr es aber als Geschenk nutzen wollt, könnt Ihr ja einfach erstmal ein Gutschein verschenken. Den Rahmen gibt es zum Aufpreis extra!
Ich hoffe das viele von Euch mitmachen und natürlich wünschen wir Euch viel GLÜCK! Mit machen könnt Ihr bitte auf unserer Facebook-Seite

Preise der Verlosung Preise der Verlosung Preise der Verlosung Preise der Verlosung Preise der Verlosung Preise der Verlosung Preise der Verlosung Preise der Verlosung Preise der Verlosung Preise der Verlosung Preise der Verlosung Preise der Verlosung Preise der Verlosung Preise der Verlosung

  Beitrag erstellt am 14.12.2019. Ins Archiv verschoben bzw. letzte Änderung: 21.12.2019 16:13.

Bild Futterspende Hallo Ihr Lieben,

smilie ich freue mich wie irre, dass wir auch diesmal eine Mega Spende von 1200 KG ans Tierheim Oltenita weitergeben konnten. Auch diese Spende ist bereits dort wo sie dringend benötigt wird, bei den Hunden von Oltenita

Lasst es euch schmecken smilie smilie herz


  Beitrag erstellt am 30.07.2019. Ins Archiv verschoben bzw. letzte Änderung: 09.11.2019 18:34.