Wir suchen ein Zuhause - Rüden


Suche nach Hunden
Hier und auf den folgenden Seiten stellen wir Hunde aus dem Tierheim Snoopy vor.
Wenn Sie in der Überschrift des Steckbriefes eines Tieres "Besuche... auf der Webseite..." steht, werden Sie beim Klicken auf die Überschrift auf die Webseite des Tierheims Snoopy zur Seite dieses Tieres geleitet. Ansonsten gibt es Infos über fast alle Hunde auf Deutsch per Mail.(ghnature@googlemail.com)

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir, der Verein Tierschutz-Werkstatt e.V., die Tiere nur vorstellen. Die komplette Vermittlung erfolgt ausschließlich über das Tierheim Snoopy oder über (ghnature@googlemail.com)

Foto Soe

Soe Geschlecht: geboren: 06/2017

Soe ist ein schöner junger Jagdhundmix, der aus der städtischen Auffangstation zu uns kam. Er stand kurz vor dem Tod, hat aber die Parvovirose überstanden. Er hatte solche Sehnsucht nach Leben und obwohl er sehr verängstigt war, hat er uns sein volles Vertrauen geschenkt. Alles Schlimme liegt nun hinter ihm und Soe hat sich in einen schönen und netten Jungen verwandelt. Er ist immer noch etwas ängstlich und nähert sich Menschen nur langsam. Er wird im Moment an die Leine gewöhnt, denn er ist sich nicht sicher, was was mit ihm passieren und wohin man ihn bringen wird. Aber er mag andere Hunde sehr und er verliebt sich regelmäßig in seine Zwingergenossinnen und wird für sie der treueste Freund der Welt. Mit etwas Geduld, wird er sich seinen Menschen eng anschließen und zeigen wie glücklich und dankbar er für die zweite Chance ist, die man ihm gibt.
Soe wiegt etwa 20kg, ist geimpft, gechippt und wird bald kastriert.




Soe bei Youtube

Kontakt über (ghnature@googlemail.com)

Datum der letzten Änderung: 13.01.2019 18:02

Foto Onyx

Onyx Geschlecht: geboren: 12/2017

Onyx verträgt sich mit Katzen. Er ist gechipt und geimpft. Gewicht: ca 15 kg. geb.: 12/2017



Datum der letzten Änderung: 13.01.2019 17:17

Foto Pip

Pip Geschlecht: geboren: 3/18

Pip ist gechipt und geimpft. Gewicht: ca 15 kg.

WICHTIG: Pip ist taub. Wir würden wir uns für ihn einen souveränen Ersthund, an dem er sich orientieren kann wünschen. Das ist aber nicht zwingend notwendig.



Kontakt über (ghnature@googlemail.com)

Datum der letzten Änderung: 13.01.2019 17:16

Lucy
Foto Lucy

Lucy Geschlecht: geboren: 2012

Lucy ist ein 7 jähriger Malteserbub (der Name täuscht, er ist wirklich ein Mann). Er hat sein Zuhause verloren, weil sein Frauchen ins Pflegeheim musste. Lucy ist ein sehr lieber, anhänglicher schmusiger Hund. Perfekt, - bis zu dem Zeitpunkt, wenn man ihm etwas verbieten will. Oder er seine Augentropfen bekommt. Dann kann er sich vehement wehren. Er liebt es gebadet, geföhnt, getragen und verwöhnt zu werden, aber anscheinend hat er in seinem Leben noch nie eine Grenze gezeigt bekommen. Sein Fell um die Augen ist noch etwas verfärbt, denn er hatte verstopfte Tränendrüsen als er zu uns kam. Das ist mittlerweile behoben und wenn das Fell nachwächst wird es auch wieder schön hell sein. Jetzt braucht der verwöhnte Bub nur noch sein Zuhause .





Kontakt über (ghnature@googlemail.com)

Datum der letzten Änderung: 09.01.2019 21:26

Foto Anubis

Anubis Geschlecht: geboren: 05/2018

Anubis ist gechipt, geimpft und kastriert. Gewicht: ca 15 kg.



Kontakt über (ghnature@googlemail.com)

Datum der letzten Änderung: 04.01.2019 22:36

Radar
Foto Radar

Radar Geschlecht: geboren: ca. 2016/2017

Ausgesetzt irrte er herum und war so glücklich, also er vor einigen Tagen ins Tierheim Snoppy kommen durfte. Sanft, lieb, höflich und wunderschön. Das ist Radar, ca 2 Jahre alt.





Kontakt über (ghnature@googlemail.com)

Datum der letzten Änderung: 04.01.2019 01:40

Lav
Foto Lav

Lav Geschlecht: geboren:

Lav ist ein wundervoller Doggenmix. Manchmal denken wir, dass ein kleiner Mensch in seinem Kopf verborgen ist, weil er alles versteht. Er ruft uns, er spricht zu uns, und er weint traurig in seinem Zwinger. Er lebte 7 Jahre lang im Hinterhof einer Firma, wo er nicht viel laufen konnte. Er hat all das ertragen, ohne sich zu beschweren. Und dann kam er zu uns und erlebte das erste Mal Zuneigung und Liebe. Er bekam ein weiches Bett und leichte, aufbauende Spaziergänge. Sein sanftes Herz schmolz dahin. Lav würde für seinen Menschen sein Leben geben. In seinen Augen sieht man nichts als reiner Liebe. Zumindest ein kleiner Garten oder eine große Terrasse wären schön für ihn, damit er ein Sonnenbad genießen kann. Halbstündige Spaziergänge reichen ihm aus. Aber er möchte natürlich auch die Welt und die Natur da draußen kennenlernen, (die meiste Zeit seines Lebens verbrachte er im Zwinger) und das an der Seite seiner Familie. Aber was er am dringensten braucht, sind seine Menschen. Er liebt Menschen, ist Kindern sehr zugetan. Er begegnet anderen Hunden höflich und freundlich, - ruhig, wie es Deutsche Doggen normalerweise sind. Mit Katzen versteht er sich nicht. Nach all den Traumen, möchte Lav nur noch bei Menschen sein. Im Moment versteht er sich selbst als den besten Freund eines Menschen, zu dem er ganz eng gehört, was heißt, er mag nicht alleine Zuhause bleiben. Und wahrscheinlich hat er auch Verlustangst, einfach die Angst, dass er seine Menschen verliert, wenn sie ihn alleine lassen. Man kann das sicher ändern. Wenn Lav in seiner Familie wirklich angekommen ist und sich entspannt, dann kann man anfangen, ihn zu trainieren, auch alleine Zuhause zu bleiben. Aber das braucht Zeit und er muss wissen, dass er geliebt wird und ein wirkliches Familienmitglied für immer ist. In seinem Fall sollte seine Familie ins Tierheim kommen, um Lav kennenzulernen und wenn es gegenseitige Liebe wird, dann steht einer Adoption nichts im Wege. Lav ist ein extrem sanfter und sensibler Riese, mit dem goldenen Herzen eines Kindes.
Er wiegt ca 50kg und ist geimpft und gechippt.

Datum der letzten Änderung: 23.12.2018 13:01

Foto Toto

Toto Geschlecht: geboren: 07/2018

Toto ist gechipt und geimpft. Gewicht: ca 8 kg



Datum der letzten Änderung: 16.11.2018 14:56

Foto Ron

Ron Geschlecht: geboren: 2014

Ron ist der Traumhund für alle, die deutsche Schäferhunde lieben. Obwohl er ein Mischling ist, repräsentiert er den typischen Charakter des deutschen Schäferhundes vollkommen. Sehr intelligent, auf seinen Menschen bezogen, unterwürfig, treu und eifrig bemüht Neues zu lernen und Fertigkeiten zu errlangen. Wer sein Vertrauen und seine Liebe gewonnen hat, dem folgt Ron wie ein Schatten. Er versteht sich mit allen anderen Hunden, er begegnet ihnen höflich und fordert sie gleich zum Spielen auf. Rons Potential eignet sich aus ihm einen gut trainierten Hund zu machen. Er ist ein junger Kerl, der nur darauf wartet dass jemand erkennt, was in ihm steckt und ihn das auch schätzt.
Ron ist geimpft, gechippt und kastriert. Er wiegt etwa 21 kg.







Datum der letzten Änderung: 16.11.2018 14:40


Im Moment suchen 28 Rüden ein neues Zuhause.

Seite 2 von 4