Medo ist unser Hund des Monats

Details zu ihrem Lieblingstier


Hunde- und Katzensuche





Foto Medo

Medo Geschlecht: geboren: 01/2008

Medo sucht noch ein Zuhause.

Immerhin ist Medo in der glücklichen Lage, mehr als eine Patenschaft gefunden zu haben.

Medo ist ein Hund aus dem Horrorasyl Capica in Rijeka. Medo ist wirklich, was sein Name verspricht- ein richtiger, großer Bär, ein großer Hund mit imposanter Haltung, groben Pfoten und wunderschönen warmen Augen. Wenn Sie sich die Bilder etwas genauer ansehen, werden sie feststellen, daß Medo ein ziemliches Stück vom Schwanz fehlt. Leider hat er dies wahrscheinlich in dem Asyl verloren, aus welchem er gerettet wurde. Die Boxen waren mit armierten Netzen mit großen Löchern abgeteilt und so hat ein großer Teil der Hunde ein Schwanzstück oder ein Teil des Ohres verloren. Medo hat gelernt daß er Menschen nicht mehr fürchten muß und ihnen vertrauen kann. Anfangs ist er noch etwas scheu, aber sobald er seinen Menschen kennt liebt MEDO es mit seinem Menschen zusammen zu sein . Deshalb suchen wir auch nach einer Adoptivfamilie die MEDO zeigt wie schön ein Hundeleben sein kann. Medo wiegt c. 25 kg und ist geimpft, gechipt und kastriert.







Kontakt über ghnature@googlemail.com in Pula, Kroatien (deutschsprachig)




Datum der letzten Änderung: 21.01.2019 19:08