Auf unserer Facebook-Flohmarktseite findet gerade eine große Auktion zur Finanzierung unserer Projekte statt.

Details zu ihrem Lieblingstier


Hundesuche


Smutje




Foto Smutje

Geschlecht: geboren: ca. 2016

Smutje sucht noch ein Zuhause.

SEHR ERFAHRENES ZUHAUSE ODER PFLEGESTELLE GESUCHT!

Smutje - unsicherer Wuschel

Der drollige Kerl ist ca. 2016 geboren, kastriert und rund 40 cm groß.

Smutje ist ein neugieriger und aktiver Bub, leider scheint er nicht die besten Erfahrungen mit Menschen gemacht zu haben. Er ist unsicher und möchte nicht wirklich angefasst werden. Er zeigt sich zwar sehr interessiert an uns aber es fehlt einfach an Vertrauen um den letzten Schritt zu tun.

Mit seinen Zwingerkollegen ist Smutje gut verträglich, er spielt gerne mit einigen Hunden, kann sich aber auch durchsetzen, wenn es ihm zu bunt wird!

Smutje ist ganz sicher kein hoffnungsloser Fall - er braucht Menschen, die erstmal keine großen Erwartungen an ihn stellen und ihm geduldig und liebevoll die unbekannte Welt zeigen. Aufgrund seiner Unsicherheit würden wir Smutje nicht zu kleinen Kindern vermitteln. Ein souveräner, gut sozialisierter Zweithund wäre sicher eine Unterstützung für Smutje aber kein Muss. Interessenten für Smutje MUSS bewusst sein, dass er kein Hund ist, der ihnen freudestrahlend in die Arme springt. Er wird wahrscheinlich sehr zurückhaltend und ängstlich-unsicher sein. Viele Dinge, die für uns völlig normal und harmlos sind, werden ihm bedrohlich und gruselig erscheinen. Hier gilt es Geduld und Toleranz zu zeigen, keine Erwartungshaltung aufzubauen und dem lieben Kerl seine Zeit zu geben. Oft legen sich diese Probleme im neuen Zuhause sehr schnell, die Hunde tauen auf und erobern alle Herzen und die Welt - es kann aber auch dauern, eventuell benötigt man Unterstützung von einem Hundetrainer - dass MUSS einem einfach bewusst sein!

Bild Bild Bild Bild

Smutje wartet im Tierheim Oltenita in Rumänien auf eine neue Familie.

Alle weiteren Infos zum Ablauf der Vermittlung, Vorkontrolle, Vertragsangelegenheiten und vielem mehr erhaltet ihr in einem ausführlichen Gespräch mit einem Mitarbeiter der SOKO Streuner e.V. - Ansprechpartner sind Uschi Habeck, Stefanie Wieberg, Britta Risse, Anke Schuh oder Nicole Schulmeyer unter info@soko-streuner.de (Unsere Hunde sind alle mehrfach geimpft, haben einen Mikrochip, sowie einen EU-Heimtierausweis. Sie reisen mit einem zuverlässigen und genehmigten Transporteur und bringen ein Sicherheitsgeschirr mit.)

Die Vermittlung erfolgt über den Verein SOKO Streuner e.V.!

Bitte lies die Informationen, die auf dieser SEITE stehen, bevor du dich für einen Hund entscheidest.

Bei Interesse für einen Hund muss, spätestens nach einem ersten Gespräch, ein Selbstauskunfts-Fragebogen des Soko-Streuner e.V. ausgefüllt werden.

Diesen Beitrag könnt ihr auch bei Facebook anschauen um ihn zu teilen.




Diese Seite wurde am 15.07.2019 zum ersten von insgesamt 199x besucht.
Datum der letzten Änderung: 14.07.2019 15:54