Details zu ihrem Lieblingstier


Hundesuche


Dixi




Foto Dixi

Geschlecht: geboren: April 2017

Dixi sucht noch ein Zuhause.

ZUHAUSE ODER PFLEGESTELLE GESUCHT!

Dixi - aktiver Bub sucht seine Menschen

Dixi ist ein junger, aktiver und bildhübscher Rüde. Rund 55 cm groß, im April 2017 geboren und kastriert.

Der aktive, aufgeschlossene und verspielte Bub ist Menschen gegenüber aufgeschlossen und neugierig - anfänglich jedoch etwas unsicher. Es braucht einen Moment Geduld, bis er sich auf uns einlässt. Wenn man den Zwinger betritt, freut er sich wie Bolle, kommt gleich angerannt und hüpft freudig um uns herum. Jedoch will er nicht sofort angefasst werden. Auf spielerischer Ebene lässt sich das aber recht schnell überwinden und dann kann Dixi auch Streicheleinheiten genießen.

Wie den meisten Hunden aus unserem Tierheim, hat Dixi viele Dinge des "normalen" Lebens noch nicht gelernt. Dixi zeigt aber keinerlei Dinge, die man nicht mit Geduld und liebevoll-konsequenter Erziehung in den Griff bekommt.

Mit seinen Zwingerkollegen zeigt sich Dixi gut verträglich. Er kommuniziert in perfektem hündisch und geht Stress und Ärger aus dem Weg.

Dixi sucht hundeerfahrene, zuverlässige und liebevolle Menschen. Die dem jungen Rüden die Sicherheit und Erziehung geben, die er für sein künftiges Hundeleben benötigt. Dixis künftige Familie sollte aktiv sein, mit Spaß an langen Spaziergängen oder sonstigen sportlichen Aktivitäten, die man mit einem Hund machen kann.
Dixi wird nicht zu kleinen Kindern vermittelt. Ein ausbruchsicherer Garten oder Hof wären ein großer Pluspunkt, ebenso ein souveräner, freundlicher Zweithund.

Bild Bild

Dixi wartet im Tierheim Oltenita in Rumänien auf eine neue Familie.

Die Soko Streuner vermittelt nach Vorkontrolle und mit Schutzvertrag. Alle Hunde sind kastriert (außer sie sind zu jung oder es spricht ein gesundheitliches Problem gegen eine Kastration), haben einen Microchip und EU-Pass, wurden mehrfach geimpft und gegen externe und interne Parasiten behandelt. Sie reisen mit einem zuverlässigen und genehmigten Transporteur und bringen ein Sicherheitsgeschirr mit. Bei Hunden über 6 Monaten wird vor der Ausreise ein Schnelltest auf Mittelmeererkrankungen durchgeführt.

Die Schutzgebühr beträgt 375,00 Euro und beinhaltet die gesamten Kosten (Transport, Impfpass, Sicherheitsgeschirr...)

Die Vermittlung erfolgt über den Verein SOKO Streuner e.V.!
Ansprechpartner für diesen Hund sind Uschi Habeck, Anke Schuh oder Nicole Schulmeyer unter info@soko-streuner.de




Datum der letzten Änderung: 08.07.2019 19:35