Unter Projekte findet ihr jetzt auch das neue Projekt "zuverlässige Fütterung", für das wir noch Futterpaten suchen.

Details zu ihrem Lieblingstier


Hunde- und Katzensuche


Nimo




Foto Nimo

Geschlecht: geboren: Ende 2018

Nimo sucht noch ein Zuhause.

ZUHAUSE ODER PFLEGESTELLE GESUCHT!

Größe: aktuell ca. 40-45 cm
Kastriert: nein
Geimpft: ja

Verträglich mit:
Rüden/Hündinnen: ja/ja
Katzen: kann getestet werden
Kleintiere: unbekannt

Geeignet für:
Anfänger, Fortgeschrittene, Profis
Kinder: ja

Gesucht wird:
Pflegestelle/Zuhause: ja/ja

Nimo wurde uns mit einem Oberschenkelbruch gebracht - er wurde von einem Auto angefahren. Der tolle Bursche wurde in Bukarest in der Ortovetklinik operiert und mittlerweile wurde das Metall wieder entfernt.
Nimo läuft leider noch nicht perfekt - was laut Aussage des zuständigen Tierarztes an fehlender Physiotherapie bzw. mangelnder Muskulatur liegt. Die Operation an sich ist bestens verlaufen und auch verheilt.

Nimo zeigt keine Schmerzen, er tobt und rennt mit seinen Kumpels durch den Auslauf.
Menschen gegenüber ist er sehr neugierig und aufgeschlossen. Er braucht trotzdem einen klitzekleinen Moment um sich sein Gegenüber anzuschauen und für gut zu befinden. Mit seinen Artgenossen ist er sehr gut verträglich - lediglich beim Thema Futter kann er mal grummeln. Das legt sich jedoch meist recht schnell, wenn er nicht mehr ständig ums Futter konkurrieren muss.

Für Nimo suchen wir ein Zuhause, in dem man ihm offen, geduldig und liebevoll-konsequent entgegentritt. Er braucht Menschen die bereit sind, ihn bezüglich seiner "Beinproblematik" zu unterstützen und zu fördern.
Ein freundlicher Zweithund sowie ein Garten wären toll - aber kein Muss!
Kinder sollten so verständig sein, dass sie die Regeln des Zusammenlebens mit einem Hund akzeptieren und verstehen.

Wir vermitteln nach Vorkontrolle und mit Schutzvertrag. Alle unsere Hunde sind kastriert (außer sie sind zu jung oder es spricht ein gesundheitliches Problem gegen eine Kastration), haben einen Microchip und EU-Pass, wurden mehrfach geimpft und gegen externe und interne Parasiten behandelt.

Die Schutzgebühr für Nimo gilt es aufgrund seiner kleinen Probelmatik zu besprechen.
Die Vermittlung erfolgt über den Verein SOKO Streuner e.V.! Ansprechpartner für diesen Hund sind Uschi Habeck, Anke Schuh oder Nicole Schulmeyer.

Diesen Beitrag könnt ihr auch bei Facebook anschauen um ihn zu teilen.




Datum der letzten Änderung: 08.07.2019 01:35