Mit der Soko-Streuner haben wir einen neuen Partner gefunden. Daher wird zur Zeit auch die Webseite überarbeitet. Genauere Infos folgen.

Details zu ihrem Lieblingstier


Hunde- und Katzensuche


Gigi



Foto Gigi

Gigi Geschlecht: geboren: 03/2016

Gigi sucht noch ein Zuhause.

Es gibt für Gigi leider auch noch keine Patenschaft.

Kastriert: ja
Geimpft: ja
Aufenthaltsort: 56154 Boppard

Verträglich mit:

Rüden/Hündinnen: ja/ja
Katzen: nein
Kleintiere: unbekannt

Geeignet für:

ambitionierte Anfänger, Fortgeschrittene
Kinder: ja, ab 12 Jahre

Gesucht wird: Zuhause

GIGI - bildschöner Herzensbrecher!

Gigi kann bei seiner Pflegefamilie in 56154 Boppard kennengelernt werden!
Unser bildhübscher Bursche entwickelt sich prima bei seiner Pflegefamilie.
Er ist alles in allem ein unkomplizierter, entspannter Bursche, der einfach nur dazu gehören will.
Gigi hat fast nur positive Eigenschaften!
- er ist stubenrein
- er kann alleine bleiben
- er ist sehr anhänglich und verschmust
- er hört gut und lernt sehr schnell
- er läuft gut an der Leine
- er fährt Auto
- er ist gut verträglich mit freundlichen und unaufdringlichen Hunden
- er ist kein Kläffer
- wenn er Kennenlernzeit bekommt, tobt er mittlerweile auch mit Kindern (ab 12) durch den Garten

Ein paar Dinge mag er (noch) nicht und man muss daran arbeiten:
- er mag keine Katzen, möchte sie jagen
- er kommt nicht mit sehr kleinen Kindern zurecht, wenn sie ihm zu Nahe kommen schnappt er nach ihnen.
- sehr aufdringliche Hunde oder Welpen sind ihm zu viel. ABER er kommuniziert in klarem hündisch!
- er reagiert "eifersüchtig". Gigi bindet sich sehr schnell und eng an seine Bezugsperson. Hier kann es dazu kommen, dass er auf Menschen (insbesondere Männer), die seinem Frauchen zu Nahe kommen mit knurren, bellen und im schlimmsten Fall auch mit Schnappen reagiert. Hieran kann man aber definitiv arbeiten und es bessert sich von Tag zu Tag!

- er frisst für sein Leben gern und ist futterneidisch. Auch hieran kann man gut arbeiten.

Gigi ist ein Traumhund und er wird sich sicher sehr schnell zu einem absolut treuen Begleiter entwickeln, der mit seinen Menschen durch dick und dünn geht.
Für Gigi braucht es Menschen, die bereit sind ihn liebevoll-konsequent und geduldig durch sein Leben zu führen.
Die ihm die Streicheleinheiten und Nähe geben, die er so sehr genießt - gleichzeitig aber auch verstehen, dass man mit dem Bub an seinen kleinen Baustellen arbeiten muss!
Unsere Wunschvorstellung wäre ein entspanntes Zuhause, in eher ländlicher Lage, gerne mit einem Garten, in dem der Bursche auch mal entspannt in der Sonne dösen darf. Ein souveräner, freundlicher und nicht zu wilder Zweithund wäre schön aber absolut kein Muss!
Eine Vermittlung zu kleinen Kindern lehnen wir aus oben genannten Gründen ab. Auch vermitteln wir Gigi nicht in die Großstadt!

Wer verliert sein Herz an diesen tollen Kerl? - Meldet Euch bei uns, Gigi will endlich ankommen dürfen.

Gigi wartet bei einer Pflegestelle in Deutschland auf seine neue Familie.

Die Soko Streuner vermittelt nach Vorkontrolle und mit Schutzvertrag. Alle Hunde sind kastriert (außer sie sind zu jung oder es spricht ein gesundheitliches Problem gegen eine Kastration), haben einen Microchip und EU-Pass, wurden mehrfach geimpft und gegen externe und interne Parasiten behandelt.

Die Schutzgebühr beträgt 375,00 Euro und beinhaltet die gesamten Kosten (Transport, Impfpass…) sowie ein Sicherheitsgeschirr.

Die Vermittlung erfolgt über den Verein SOKO Streuner e.V.!
Ansprechpartner für diesen Hund sind Uschi Habeck, Anke Schuh oder Nicole Schulmeyer unter info@soko-streuner.de




Datum der letzten Änderung: 13.05.2019 18:41