Auf unserer Facebook-Flohmarktseite findet gerade eine große Auktion zur Finanzierung unserer Projekte statt.

Details zu ihrem Lieblingstier


Hundesuche


Lizi




Foto Lizi

Geschlecht: geboren: 09/2019

Lizi sucht noch ein Zuhause.

Charakter: schüchtern, unsicher, zurückhaltend, verspielt, aktiv

Eckdaten:
Größe: voraussichtlich mittelgroß werdend
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Oltenita/Rumänien

geeignet für:
ambitionierte Hundeanfänger, Fortgeschrittene
Kinder: ja - älter und verständig
Hunde: ja
Katzen: ja
Besonderheiten: /

Lizi und ihre Schwester Aly wurden von einer unserer Futterstellen in Oltenita auf der Straße gefunden. Die Dame erklärte sich sofort bereit, dass die beiden Mädels bis zur vollständigen Impfung bei ihr im Haus bleiben dürfen. Die beiden Schwestern sind regelmäßig entwurmt worden und haben alle notwendigen Impfungen erhalten. Mittlerweile sind sie zu uns ins Tierheim umgezogen.

Lizi, die ruhigere der beiden Schwestern, ist prinzipiell ein freundliches, verschmustes Hundekind, sie ist kein Hansdampf, sondern eher besonnen und etwas verträumt. Sie kennt Katzen und kommt gut mit ihnen zurecht. Momentan lebt sie mit 4 weiteren Welpen zusammen und auch das funktioniert reibungslos. Leider waren die Schwestern sehr auf die Dame fixiert und haben kaum andere Menschen kennengelernt - daher sind sie Fremden gegenüber sehr unsicher und misstrauisch. Lizi kann mittlerweile schon einige Streicheleinheiten genießen, jedoch wird es ihr schnell unheimlich und sie zieht sich zurück.

Lizi braucht dringend ein freundliches aber vor allem geduldiges und souveränes Zuhause, in dem sie die Zeit bekommt Vertrauen zu fassen, wo man sie nicht überfordert und sie liebevoll in ein tolles Hundeleben begleitet. Lizi braucht kein Mitleid - sie braucht souveräne Führung, Menschen die klar mit ihr kommunizieren und sie unterstützen, ihre Unsicherheit abzulegen. Ein souveräner, freundlicher Zweithund wäre sicher eine Stütze für die kleine Maus. Kinder, sofern welche im Haushalt leben, sollten älter und absolut verständig sein.

Alle weiteren Infos zum Ablauf der Vermittlung, Vorkontrolle, Vertragsangelegenheiten und vielem mehr erhaltet ihr in einem ausführlichen Gespräch mit uns.

Bild Lizi Bild Lizi Bild Lizi Bild Lizi Bild Lizi Bild Lizi Bild Lizi Bild Aly Bild Aly

Lizi wartet im Tierheim Oltenita in Rumänien auf eine neue Familie.

Alle unsere Hunde sind kastriert (außer sie sind zum Ausreisezeitpunkt zu jung oder es spricht ein gesundheitliches Problem gegen eine Kastration ), haben einen Microchip und EU-Pass, wurden mehrfach geimpft und gegen externe und interne Parasiten behandelt. Vor der Ausreise werden die Hunde nochmals tierärztlich angeschaut, werden entwurmt und bekommen ein SpotOn.

Die Schutzgebühr beträgt 375,00 Euro und beinhaltet die gesamten Kosten (Transport, Impfpass, Sicherheitsgeschirr...)

Die Vermittlung erfolgt über den Verein Tierschutz-Werkstatt e.V.
Ansprechpartner für diesen Hund ist Christiane Kasper unter hilfe@tierschutz-werkstatt.de und Uschi Habeck. Frau Habeck kann gerne über Facebook per PN kontaktiert werden.

Bitte lies die Informationen, die auf dieser SEITE stehen, bevor du dich für einen Hund entscheidest.

Bei Interesse für einen Hund muss zunächst ein Selbstauskunfts-Fragebogen ausgefüllt werden.

Diesen Beitrag könnt ihr auch bei Facebook anschauen um ihn zu teilen.




Datum der letzten Änderung: 08.02.2020 17:02